LOVE SPRING & SUMMER -20% OFF-RABATT CODE: BEST

Versand innerhalb von 24 Stunden

+22.000 zufriedene Kunden

24h versand aus Deutschland

Ihr Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Schaue Dir diese Kollektionen an.

Echthaar-Extensions und die Gesundheit des Eigenhaars

Echthaar-Extensions und die Gesundheit des Eigenhaars

Schädigen Echthaar-Extensions dein Eigenhaar? Um es gleich vorwegzunehmen - Nein!

Bei richtiger Pflege können Extensions dein Haar sogar gesünder, stärker und länger machen. Aber es gibt einiges zu beachten wenn es um den Gebrauch von Hair Extensions und die Gesundheit deines Eigenhaars geht. 

In diesem Blogpost werden wir die Fakten beleuchten und herausfinden, was du tun musst, um dein Haar trotz Extensions gesund zu halten.

Unsere Haarverlängerungen und Haarverdichtungen sind Strähnen aus echtem Haar, die in die eigenen Haare eingearbeitet werden, um Länge, Volumen oder Farbe zu verändern. Es gibt verschiedene Arten von Extensions, darunter:

 

Clip-In Extensions

Tape-In Extensions

Bonding Extensions

Halo-Extensions

Microring Extensions

Ponytail Extensions

Pony Extensions

 

Jede Methode hat ihre eigenen Vor- und Nachteile in Bezug auf Haltbarkeit, Aussehen und Auswirkungen auf die Haargesundheit.

Alles was du über Extensions wissen musst findest du auch auf unserer Website.

Außerdem haben wir in diesem Blogpost alle Extensions-Arten und ihre Vor- und Nachteile übersichtlich auf einer Tabelle dargestellt. 

Kommen wir jetzt zu den negativen Auswirkungen, die eine Haarverlängerung und Haarverdichtung auf das Eigenhaar haben können. 

Extensions können bei unsachgemäßer Anwendung und Pflege einige potenzielle Auswirkungen auf die Eigenhaare haben:

          • Gewicht und Spannung: Schwere Extensions können an den Eigenhaaren ziehen und Spannung auf die Haarfollikel ausüben, was zu Haarausfall und Beschädigungen führen kann.
          • Chemikalien und Hitze: Einige Befestigungsmethoden erfordern den Einsatz von Hitze oder Chemikalien, um die Extensions anzubringen. Dies kann die Haarstruktur schwächen und zu Haarbruch führen.
          • Mangelnde Pflege: Extensions erfordern spezielle Pflege, um gesund zu bleiben. Vernachlässigte Extensions können verfilzen, sich verheddern und die eigenen Haare beschädigen.

Es gibt Schritte, die unternommen werden können, um Schäden an den Eigenhaaren durch Extensions zu minimieren:

  1. Professionelle Anbringung: Lasse Extensions im Idealfall von einem qualifizierten Friseur anbringen, der die richtigen Techniken kennt, um Spannung und Druck auf die Haarfollikel zu minimieren. Bei manchen Arten, wie Clip-in Extensions oder Halo-Extensions, kannst du auch selbst gute Ergebnisse erzielen, da die Anbringung sehr einfach ist.

  2. Qualitativ hochwertige Extensions: Wähle hochwertige Extensions aus Echthaar, die nicht chemisch behandelt wurden und eine natürliche Textur haben.

  3. Richtige Pflege: Befolge die Anweisungen zur Pflege der Extensions und verwende geeignete Pflegeprodukte, um Verfilzungen zu vermeiden.

  4. Regelmäßige Pausen: Gib deinen Eigenhaaren regelmäßige Pausen von den Extensions, um ihnen Zeit zur Erholung zu geben.

Fazit: Extensions können die Eigenhaare kaputt machen, wenn sie unsachgemäß angebracht oder gepflegt werden. Die richtige Anwendung, hochwertige Materialien und angemessene Pflege sind entscheidend, um Schäden zu vermeiden. Wenn Sie darüber nachdenken, Extensions auszuprobieren, sollten Sie sich von einem professionellen Friseur beraten lassen und sicherstellen, dass Sie sich bewusst sind, wie Sie Ihre Haare während der Tragezeit am besten pflegen können.

Vorheriger Artikel
Nächster Beitrag